Externe Stellen

Aktuelle Jobangebote

Externe Stellen

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Rettungsdienste in der Schweiz. Wenn Sie an einer Stelle interessiert sind, wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechende Organisation.

Ihr Stellenangebot

Gibt es offene Stellen in Ihrem Rettungsdienst, die Sie hier veröffentlichen möchten? Senden Sie uns eine E-Mail an info@ivr-ias.ch mit der Stellenausschreibung im PDF-Format. Neu hochgeladene Anzeigen werden, wenn nicht anders angegeben, für 60 Tage (2 Monate) veröffentlicht.

Ambulance Clerc SA

Ambulancier-ère ES à 100% ou à temps partiel

OFFRE D’EMPLOI
Nous recherchons pour notre base de Monthey :
Ambulancier-ère ES à 100% ou à temps partiel

Votre profil :

  • Etre titulaire du diplôme d’ambulancier-ère ES
  • Etre en possession d’un permis de conduire catégorie C1
  • Avoir le sens de l’organisation et des responsabilités
  • Capacité à travailler en équipe
  • Bénéficier d’une bonne condition physique

Nous offrons :

  • Une rémunération à la hauteur du profil recherché
  • Un cadre de travail agréable au sein d’une équipe jeune et dynamique
  • Une activité variée avec plus de 3’000 interventions par année
  • Une formation continue de qualité
  • Une grande autonomie au niveau des gestes délégués

Merci de nous faire parvenir votre dossier complet à :

Ambulance Clerc SA
M. Samuel Clerc
Directeur
Rte Boeuferrant-Nord 11
1870 Monthey

Seules les offres répondant au profil seront traitées.

Pour un complément d’information vous pouvez prendre contact avec notre secrétariat au 024 471 62 63 pendant les heures de bureau.

Ihr Kontakt:

Ambulance Clerc SA : 024 471 62 63

Online seit:

17. Januar 2022

Spital Limmattal

Dipl. Rettungssanitäter/in HF (80-100%)

Top Medizin. Persönlich. Individuell.
Als bedeutendes Schwerpunktspital mit umfassendem Ausbildungsauftrag übernimmt das Spital Limmattal die erweiterte medizinische Grundversorgung von über 77’000 Patientinnen und Patienten jährlich. Es bietet zudem Top Medizin und vertieftes Expertenwissen in zahlreichen chirurgischen wie medizinischen Fachdisziplinen. Das Spital verfügt über 188 Betten im Akutbereich, 126 Betten in der Langzeitpflege sowie acht Operationssäle und acht Intensivpflegeplätze. Mehr als 1’550 Mitarbeitende aus 51 Nationen erbringen täglich qualitativ hochstehende und vielfältige Leistungen.

Unser Spitalgebundener Rettungsdienst leistet jährlich, an unseren Standorten in Schlieren und Regensdorf, über 6’800 Einsätze.

Wir suchen Sie per sofort oder nach Vereinbarung als

Dipl. Rettungssanitäter/in HF (80-100%)

Ihre Aufgaben:

  • Medizinische Notfallversorgung im Einsatzgebiet des Spitals Limmattal
  • Organisation der Rettungseinsätze und Einleiten der situationsgerechten medizinischen Massnahmen
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Partnerorganisationen und einem kollegialen Team

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Rettungssanitäter/in HF oder äquivalent
  • Führerausweis der Kategorien C1/D1
  • Einige Jahre Berufserfahrung im Rettungsdienst von Vorteil
  • Selbständige, belastbare und flexible Persönlichkeit

Weitere Bemerkungen:

Möchten Sie in einem zukunftsorientierten Rettungsdienst Ihr Wissen einbringen und dabei von einer modernen Infrastruktur und von einer neuerbauten Wache profitieren? Wir bieten Ihnen attraktive und aussergewöhnliche Entwicklungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Einsätze auf dem Rettungshelikopter von AAA zu leisten.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Stiafen Furger, Leiter Rettungsdienst, unter +41 44 736 84 57 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto an Spital Limmattal, Personalabteilung, Urdorferstrasse 100, CH-8952 Schlieren oder personalabteilung@spital-limmattal.ch

Ihr Kontakt:

Herr Stiafen Furger, Leiter Rettungsdienst, unter +41 44 736 84 57

Online seit:

13. Januar 2022

Ambulanz Saastal

Dipl. Rettungssanitäter/in

Als Dipl. Rettungssanitäter /In der Sonne entgegen 50-100%

Wir freuen uns auf Dein Motivationsschreiben mit Lebenslauf und Zeugnissen per e-Mail an Frau Doris Imesch.

Ihr Kontakt:

Frau Doris Imesch, +41 27 957 17 57

Online seit:

11. Januar 2022

Rettung Oberengadin

Dipl. Rettungssanitäter/in

Das Einsatzgebiet der Rettung Oberengadin umfasst 14 Gemeinden und besitzt einen Stützpunkt in Samedan beim Spital Oberengadin sowie einen weiteren Standort in der Klinik Gut, St. Moritz. Im Jahr leistet die REO rund 1600 Einsätze mit einem sehr hohen Primäranteil.
Da wir ein kleiner, familiärer Betrieb sind, ist es uns wichtig, dass die Mitarbeitenden sich aktiv am Betriebsleben und an der Gestaltung beteiligen und über eine hohe Sozialkompetenz verfügen.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung eine/n
Rettungssanitäter/-in HF (80 – 100 %)

Ihr Aufgabengebiet

  • präklinische, notfallmedizinische Versorgung bei Primär-und Sekundäreinsätzen
  • selbständige Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen, um eine optimale präklinische und medizinische Versorgung vor Ort und während des Transports sicherzustellen
  • Übernahme von Zusatzaufgaben innerhalb des Rettungsdienstes
  • Unterstützung bei der Ausbildung von Lernenden

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Dipl. Rettungssanitäter/in HF oder ausländische Ausbildung mit Schweizer Anerkennung
  • Fahrausweis der Kategorien D1/C1 mit Zusatzcode 121 oder 122
  • selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • hohe Flexibilität, psychische und physische Belastbarkeit sowie Zuverlässigkeit
  • soziale und fachliche Kompetenz mit dem Willen zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zum Pikettdienst
  • Lebensmittelpunkt in der Region

Wie bieten

  • ein kompetentes und motiviertes Team sowie eine sich weiter entwickelnde Infrastruktur
  • Möglichkeit der Mitarbeit bei sanitätsdienstlicher Event-Betreuung
  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle rettungsmedizinische Tätigkeit in einer der schönsten Regionen der Schweiz
  • die Möglichkeit, unsere Fachbereiche aktiv mitzugestalten
  • eine gute Work-Life-Balance

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Gerald Kurtz, Betriebsleiter, Tel. +41 (0)79 153 84 76.
Ihre komplette elektronische Bewerbung (PDF-Unterlagen) senden Sie an personal@spital.net.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Kontakt:

Herr Gerald Kurtz, Betriebsleiter, Tel. +41 (0)79 153 84 76

Online seit:

07. Januar 2022

Kantonsspital Aarau

Dipl. Rettungssanitäter/in

Dipl. Rettungssanitäter/in
50-100% nach Vereinbarung unbefristet Aarau

Ihre Aufgaben

In einem attraktiven Einsatzgebiet retten und betreuen Sie im 2-er Team Patientinnen und Patienten kompetent nach neusten präklinischen Standards bei Primär- und Sekundäreinsätzen. Die Bewirtschaftung des Materials und der Infrastruktur gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie das Betreuen
der Studierenden.

Ihr Profil

Wir suchen einen Teamplayer mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum/r Dipl. Rettungssanitäter/ in HF und dem Führerausweis der Kategorie C1/D1. Sie arbeiten gerne im 2-er Team ohne Notarztsystem, pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Patientinnen und Patienten, Einsatzteams
und Schnittstellen. Eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team sowie Flexibilität zeichnen Sie aus. Bei Eignung und Interesse, besteht die Möglichkeit für die Ausbildung zum/zur Disponent/in SNZ 144, in der Kantonalen
Notrufzentrale.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Weitere Jobs und Online-Bewerbung auf www.ksa.ch/jobs

Ihr Kontakt:

Herr Toni Oetterli, Leiter Rettung Aargau West,  +41 62 838 41 37

Online seit:

07. Januar 2022

Kantonsspital Aarau

Dipl. Rettungssanitäter/in mitWeiterbildung zur/zum Experten/in Anästhesiepflege

Dipl. Rettungssanitäter/in mitWeiterbildung zur/zum Experten/in Anästhesiepflege
Kernteam Zofingen
50-100% nach Vereinbarung unbefristet Aarau

Ihre Aufgaben

In einem attraktiven Einsatzgebiet retten und betreuen Sie im 2-er Team Patientinnen und Patienten kompetent nach neusten präklinischen Standards bei Primär- und Sekundäreinsätzen. Die Bewirtschaftung des Materials und der Infrastruktur gehört ebenso zu Ihrem Aufgabengebiet wie das Betreuen
der Studierenden.

Ihr Profil

Wir suchen einen Teamplayer mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum/r Dipl. Rettungssanitäter/ in HF mit Weiterbildung Dipl. Experte/in Anästhesiepflege NDS HF und dem Führerausweis der Kategorie C1/D1. Sie arbeiten gerne im 2-er Team ohne Notarztsystem, pflegen einen wertschätzenden Umgang mit Patientinnen und Patienten, Einsatzteams und Schnittstellen. Eine eigenverantwortliche, lösungsorientierte Arbeitsweise und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team sowie Flexibilität zeichnen Sie aus.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

Weitere Jobs und Online-Bewerbung auf www.ksa.ch/jobs

Ihr Kontakt:

Herr Toni Oetterli, Leiter Rettung Aargau West,  +41 62 838 41 37

Online seit:

06. Januar 2022

Kantonsspital Baselland

Rettungssanitäter/-in HF 100%

Per sofort oder nach Vereinbarung Rettungsdienst
Bruderholz, Laufen, Liestal

So gestaltet sich der Berufsalltag

  • Durchführen lebensrettenderMassnahmen in verschiedenen komplexen Notsituationen
  • Stabilisieren der Patienten und Erzeugen der Transportfähigkeit imRahmen festgelegter Kompetenzen
  • Administrative und logistische Aufgaben

Kompetenzen und Potenzial

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als dipl. Rettungssanitäter/inHF /SRK oder eine gleichwertige Ausbildung.Die SRK Anerkennung eines ausländischen Diploms ist Voraussetzung
  • Engagiert, verantwortungsbewusst und belastbar
  • Offene Kommunikationsart, guten Teamgeist, basierend auf Vertrauen und Respekt

Ihr Kontakt:

Thomas Schwander, Abteilungsleiter Rettungsdienst, freut sich auf das persönliche Kennenlernen und gibt gerne Auskunft unter +41 61 925 22 61.

Online seit:

13. Dezember 2021

Kantonsspital Baselland

Rettungssanitäter/-in HF auf Freelancer Basis 10%

Per sofort oder nach Vereinbarung Rettungsdienst
Bruderholz, Laufen, Liestal

So gestaltet sich der Berufsalltag

  • Durchführen lebensrettenderMassnahmen in verschiedenen komplexen Notsituationen
  • Stabilisieren der Patienten und Erzeugen der Transportfähigkeit imRahmen festgelegter Kompetenzen
  • Administrative und logistische Aufgaben

Kompetenzen und Potenzial

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als dipl. Rettungssanitäter/inHF /SRK oder eine gleichwertige Ausbildung.Die SRK Anerkennung eines ausländischen Diploms ist Voraussetzung
  • Engagiert, verantwortungsbewusst und belastbar
  • Offene Kommunikationsart, guten Teamgeist, basierend auf Vertrauen und Respekt

Ihr Kontakt:

Thomas Schwander, Abteilungsleiter Rettungsdienst, freut sich auf das persönliche Kennenlernen und gibt gerne Auskunft unter +41 61 925 22 61.

Online seit:

13. Dezember 2021

See Spital

Rettungssanitäter/-in HF (80-100%)

Das See-Spital mit seinen 1‘000 Mitarbeitenden bietet an den Standorten Horgen (Akutspital mit Notfallaufnahme) und Kilchberg (Belegarzt-Spital) eine umfassende medizinische Grundversorgung am linken Zürichseeufer. Der Rettungsdienst am Standort Horgen (mit einer Aussenwache am Stand-ort Kilchberg) stellt mit 5‘800 Einsätzen pro Jahr die präklinische Notfall-versorgung des linken Zürichsee sicher.
Wir suchen per 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Rettungssanitäter/-in HF (80-100%)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Präklinische notfallmedizinische Versorgung bei Primär- (80%) und Sekundäreinsätzen (20%)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Dipl. Rettungssanitäter/in HF oder ausländische Ausbildung mit Schweizer Anerkennung und mehrjährige Erfahrungen in einem Schweizer Rettungsdienst
  • Fahrausweis der Kategorien D1/C1 mit BPT Code 121 oder 122
  • Hohe Fachkompetenz (AMLS, PHTLS, ACLS, PALS resp. Äquivalent)

Was wir bieten:

  • Spannendes und vielfältiges Einsatzgebiet (Land – Stadt – See)
  • Möglichkeit der Mitarbeit bei sanitätsdienstlicher Event-Betreuung
  • Digitale Einsatzprotokollierung
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit einer flexiblen Dienstplanung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem familiären Team

Sind Sie interessiert? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Stefan Eschenmoser, Leiter Ret-tungsdienst, Tel. 044 728 19 51 gerne zur Verfügung.
Hier bewerben:
https://recruitingapp-2939.umantis.com/Vacancies/472/Description/1

Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.

Ihr Kontakt:

Herr Stefan Eschenmoser, Leiter Rettungsdienst, Tel. 044 728 19 51

Online seit:

10. Dezember 2021

Rettungsdienst NordWestSchweiz

Ausbildung zum/zur dipl. Rettungssanitäter/in HF

Mit 35 Mitarbeitenden stellen die Rettungsdienste NordWestSchweiz AG am Stützpunkt Reinach BL rund um die Uhr an 365 Tagen die qualifizierte präklinische Notfallversorgung für rund 111500 Einwohner sicher. Dabei leisten sie ca. 5500 Einsätze im Jahr in einem anspruchsvollem ländlichen Einsatzgebiet.

Ihr Profil:

  • 3 jährige Grundausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, Fachmittelschulabschluss oder Matura
  • Mindestalter 22 Jahren
  • Multicheck Professional Gesundheit HF Rettung inkl. Persönlichkeitsanalyse
  • Physische und psychische Belastbarkeit, gute Beobachtungs und Wahrnehmungsfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und rasche Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Sozialkompetenz sowie Kommunikations und Konfliktfähigkeit
  • Führerausweis Kat . C1 und D1
  • Flexibilität, Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Unser Angebot:

  • Eine Ausbildung in einem fortschrittlichen Umfeld mit einem professionell ausgebildeten, qualifizierten und erfahrenen Berufsbildner Team
  • Regelmässige Teilnahme an Übungs und Simulationstagen
  • Kostenübernahme für die Semestergebühren

Ihr Kontakt:

Bereichsleiter Bildung Gregor Tschopp gregor.tschopp@rdnws.ch

Online seit:

06. Dezember 2021

Rettungsdienst NordWestSchweiz

Rettungssanitäter/in HF

Mit 35 Mitarbeitenden stellen die Rettungsdienste NordWestSchweiz AG am Stützpunkt Reinach BL rund um die Uhr an 365 Tagen die qualifizierte präklinische Notfallversorgung für rund 111500 Einwohner sicher. Dabei leisten sie ca. 5500 Einsätze im Jahr in einem anspruchsvollem ländlichen Einsatzgebiet.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur / zum dipl. Rettungssanitäter/in HF (bei einem ausländischen Diplom verfügen Sie über die Gleichwertigkeitsanerkennung vom SRK)
  • Einen gültigen Führerausweis der Kategorie C1/ D1
  • Fundierte Erfahrung in einem Schweizer Rettungsdienst
  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Engagement
  • Hohe Sozial und Selbstkompetenz sowie psychische und physische Belastbarkeit
  • Eine grosse Motivation Studierendezu begleiten

Unser Angebot:

  • Abwechslungsreiches Einsatzgebiet und Arbeitsumfeld
  • Moderne Infrastruktur und ein angenehmes Arbeitsklima in einem eingespielten Team
  • Teilnahme an regelmässigen Weiterbildungen
  • Förderungen der persönlichen Entwicklung
  • Zeitgemässe Entlöhnung und faire Arbeitsbedingungen
  • Auf Wunsch Übernahme von Zusatzaufgaben innerhalb des Rettungsdienstes
  • Auf Wunsch Mitwirkung im Bereich der Breitenausbildung

Ihr Kontakt:

Operativer Leiter Silvan Engi silvan.engi@rdnws.ch

Online seit:

06. Dezember 2021

Rettungsdienst NordWestSchweiz

Notärztin/Notarzt SGNOR Freelancer

Mit 35 Mitarbeitenden stellen die Rettungsdienste NordWestSchweiz AG am Stützpunkt Reinach BL rund um die Uhr an 365 Tagen die qualifizierte präklinische Notfallversorgung für rund 111500 Einwohner sicher. Dabei leisten sie ca. 5500 Einsätze im Jahr in einem anspruchsvollem ländlichen Einsatzgebiet.

Ihr Profil:

  • Fachärztin/ arzt Anästhesie oder Allgemeine Innere Medizin resp. Kurz vor Abschluss
  • FMH oder MEBEKO anerkannt
  • Fähigkeitsausweise präklinische Notfallmedizin (Notarzt SGNOR)
  • Engagierte und kollegiale Persönlichkeit mit Freude und Interesse an der präklinischen Notfallversorgung
  • Teamleader und Teamplayer Kompetenzen

Unser Angebot:

  • Flexibles Arbeitspensum als Freelancer
  • Breites, vielseitiges und anspruchsvolles Wirkungsfeld
  • Zeitgemässe Entlöhnung und faire Arbeitsbedingungen
  • Moderne Infrastruktur und ein angenehmes Arbeitsklima in einem eingespielten und motivierten Team
  • Übernahme der Versicherungskosten

Ihr Kontakt:

Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Dr. med. Tobias Hoffmann tobias.hoffmann@rdnws.ch

Online seit:

06. Dezember 2021

SNZ 144 Zentralschweiz

Stellvertretende/r Leiter/in Sanitätsnotruf 144 Zentralschweiz

Das Luzerner Kantonsspital mit den Standorten Luzern, Sursee und Wolhusen ist ein Unternehmen der LUKS Gruppe und gehört damit einer der führenden Spitalgruppen der Schweiz an. Die rund 7500 Mitarbeitenden sind mit Herzlichkeit, Kompetenz und Engagement rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten da. Die Kliniken und Institute der LUKS Gruppe bieten medizinische Leistungen von höchster Qualität. Für unser Team suchen wir 1. März 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Stellvertretende/r Leiter/in Sanitätsnotruf 144 Zentralschweiz

Luzern 80-100%

Ihr Wirkungsfeld:

  • Als Teil der Sanitätsnotrufzentrale 144 Zentralschweiz sind Sie Dreh- und Angelpunkt aller rettungsdienstlichen Einsätze. Sie betreuen die Alarmierenden kompetent und koordinieren die Primär- und Sekundäreinsätze
  • Sie entwickeln mit der Leitung Sanitätsnotruf 144 Standards in technischer, methodischer und dienstleistungsorientierter Hinsicht
  • Sie unterstützen die Leitung Sanitätsnotruf 144 in der Personalführung und fördern die kooperative Zusammenarbeit unseres Betriebes
  • Sie gestalten zudem Veränderungsprozesse im Rahmen verschiedener Projekte

Ihre Erfahrung:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Rettungssanitäter/in HF und vorzugsweise haben Sie Leitstellenerfahrung
  • Sie bringen eine Weiterbildung im Bereich Führung oder die Bereitschaft für eine Führungsweiterbildung mit
  • Sie sind ein kommunikativer, flexibler und vertrauensvoller Teamplayer mit Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen und einer eigenverantwortlichen sowie lösungsorientierten Arbeitsweise
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Ihre IT-Affinität sowie Ihre vernetzte Denkweise runden Ihr Profil ab

Ihre Perspektiven:

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit spannenden Herausforderungen in einer ressourcen- und prozessoptimierten Notrufzentrale, wobei der Patient im Mittelpunkt steht
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Erfahrung in einer innovativen Notrufzentrale anzuwenden und zu vertiefen sowie spannende Veränderungsprozesse aktiv mit zu gestalten
  • Sie arbeiten in einer zukunftsorientierten Notrufzentrale mit modernster technologischer Ausrüstung
  • Dank unserer grossen Vielfalt an internen Bildungsangeboten profitieren Sie von einer zielgerichteten und individuellen Kompetenzentwicklung und -förderung

Ihr Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Iris Weber, Leitung SNZ 144 Zentralschweiz, Tel.: 041 205 54 40.

Online seit:

26. November 2021

Rettung St.Gallen

Dipl. Rettungssanitäter*in (80 bis 100%)

Die Rettung St.Gallen stellt die notfallmedizinische Versorgung eines Grossteils der im Kanton St.Gallen wohnhaften Bürger sicher. Alle Spitäler des Kantons und weitere ausserkantonale Spitäler zählen zu den Kunden unseres Sekundärbereiches.
Mit rund 180 Mitarbeitenden und über 27’000 Einsätzen pro Jahr gehört die Rettung St.Gallen zu den grössten Rettungsdiensten der Schweiz.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Organisation, Leitung, Verantwortungsübernahme und Dokumentation von planbaren und nicht planbaren Einsätzen
  • Situationsbeurteilung und Einleiten von organisatorischen und operationellen Massnahmen – selbstständig, in Zusammenarbeit mit Rettungssanitätern, Notärzten oder anderen autorisierten Fachpersonen
  • Massnahmen zur Rettung und präklinischen Versorgung der Patienten
  • Tätigkeiten zur Bereitstellung von Infrastruktur, Technik und Logistik, u.a. Führen von Einsatzfahrzeugen, Materialbewirtschaftung
  • Förderung der Qualität der Leistungen und der Berufsentwicklung

Für diese Stelle suchen wir eine flexible Person mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Dipl. Rettungssanitäter*in. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in einem Schweizer Rettungsdienst. Sie treffen gerne Entscheidungen und haben die Flexibilität, die dieser Beruf erfordert. Sie sind Teil eines motivierten Teams und freuen sich, gemeinsam die täglichen Herausforderungen in diesem spannenden Beruf anzunehmen.

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld mit hohem Grad an Selbstständigkeit und Möglichkeiten zum Engagement
  • Umfangreiches Aus– und Weiterbildungsportfolio
  • Moderne Infrastruktur mit hohem Qualitätsstandard des Rettungsdienstes

Ihr Kontakt:

Für Auskünfte steht Ihnen gerne Joachim Krump, Operativer Leiter, unter +41 (0)71 412 74 30 zur Verfügung. Weitere Informationen zur Rettung St.Gallen finden Sie unter: www.rettung-sg.ch.

Online seit:

22. November 2021

Rettung St.Gallen

Transportsanitäter*in (80 bis 100%)

Die Rettung St.Gallen stellt die notfallmedizinische Versorgung eines Grossteils der im Kanton St.Gallen wohnhaften Bürger sicher. Alle Spitäler des Kantons und weitere ausserkantonale Spitäler zählen zu den Kunden unseres Sekundärbereiches.
Mit rund 180 Mitarbeitenden und über 27’000 Einsätzen pro Jahr gehört die Rettung St.Gallen zu den grössten Rettungsdiensten der Schweiz.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Organisation, Leitung, Verantwortungsübernahme und Dokumentation von planbaren Einsätzen bei nicht kritischen Patienten
  • Situationsbeurteilung und Einleiten von organisatorischen und operationellen Massnahmen – selbstständig, in Zusammenarbeit mit Rettungssanitätern, Notärzten oder anderen autorisierten Fachpersonen
  • Unterstützung von Rettungssanitätern und Notärzten bei Massnahmen zur Rettung und präklinischen Versorgung der Patienten
  • Tätigkeiten zur Bereitstellung von Infrastruktur, Technik und Logistik, u.a. Führen von Einsatzfahrzeugen, Materialbewirtschaftung
  • Beiträge zur Qualitätssicherung und der Berufsentwicklung

Für diese Stelle suchen wir eine flexible Person mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Transportsanitäter*in. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in einem Schweizer Rettungsdienst und besitzen die Fahrberechtigung C1/D1. Sie sind Teil eines motivierten Teams und freuen sich, gemeinsam die täglichen Herausforderungen in diesem spannenden Beruf anzunehmen. Sie fahren Einsatzfahrzeuge sicher und sind zuverlässig in der Auftragserfüllung.

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld mit hohem Grad an Selbstständigkeit und Möglichkeiten zum Engagement
  • Umfangreiches Aus– und Weiterbildungsportfolio
  • Moderne Infrastruktur mit hohem Qualitätsstandard des Rettungsdienstes

Ihr Kontakt:

Für Auskünfte steht Ihnen gerne Joachim Krump, Operativer Leiter, unter +41 (0)71 412 74 30 zur Verfügung. Weitere Informationen zur Rettung St.Gallen finden Sie unter: www.rettung-sg.ch.

Online seit:

22. November 2021