Sehr geehrte Damen und Herren

Aufgrund der immer noch anhaltenden Pandemie, hat der IVR entschieden, dass die jährlich nachzuweisenden Weiterbildungsstunden für das
Rettungsdienstpersonal und das Personal der SNZ 144 für das laufende Jahr 2021 auf insgesamt 20h reduziert werden.

Die Qualität der Rettungsdienstarbeit sowie der SNZ 144 muss auf einem hohen Standard gehalten werden. Um dies zu erreichen,
sind Weiterbildungen ein wichtiger Bestandteil, deshalb empfiehlt der IVR die Gesamtdauer von 40h anzustreben. Die Möglichkeiten
von e-learning und die Nutzung von Synergien mit anderen Rettungsdiensten sind nur zwei Möglichkeiten, welche mithelfen können, dieses Ziel zu erreichen.

Freundliche Grüsse