Neue Kooperation zwischen der Rega und der Schweizer Parapegliker-Stiftung

Rückwirkend per 1. Januar übernimmt die Schweizerische Rettungs-flugwacht Rega 50 Prozent der Anteile am Schweizer Institut für Rettungsmedizin SIRMED, einer Tochtergesellschaft der Schweizer Paraplegiker-Stiftung. Somit wird SIRMED künftig zu gleichen Teilen von den beiden grössten Gönnerorganisationen der Schweiz getragen.

Medienmitteilung auf Deutsch
Medienmitteilung auf Französisch
Medienmitteilung auf Italienisch
Medienmitteilung auf Englisch

Zurück